Psychosoziale Beratung für ALG II EmpfängerInnen

Foto: © Christian Detlefsen
Foto: © Christian Detlefsen

Über uns

Das „FLEXWERK“ in der Johannesstaße 55 in Kiel Gaarden ist eine Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger, die einer Unterstützung bedürfen.

 

Angebote der psychosozialen Beratung

·       Wir helfen Ihnen bei einer bestehenden Suchtproblematik.

 

·       Wir stellen für Sie den Kontakt zu einer Suchtberatungsstelle her.

 

·       Wir helfen Ihnen bei Gesundheitsfragen.

 

·       Wir vermitteln und begleiten Sie in weitergehende Hilfen Z.B. Entgiftung, Arzt oder Therapie.

 

·       Wir helfen Ihnen bei finanziellen Problemen und vermitteln Sie z.B. zur Schuldnerberatung.

 

·       Wir begleiten und unterstützen Sie bei Schriftverkehr und Behördenkommunikation.

 

·       Wir unterstützen Sie bei Wohnraumproblemen.

 

·       Wir unterstützen Sie bei der Bewältigung familiärer und sozialer Konflikte.

 

·       Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung einer beruflichen Perspektive und einer Integration in den Arbeitsmarkt.

 

·       Wir sind als aufsuchende Sozialarbeiter im Stadtteil Gaarden tätig und führen auch Hausbesuche durch.

 

In Kooperartion mit dem Jobcenter und der Landeshauptstadt Kiel.

 

Bei Fragen oder Unterstützungsbedarf können Sie sich gerne zwecks einer Terminabsprache melden bei:

 

May-Britt Arndt

Philipp Kirchhoff

Annkathrin Pick

Anlaufstelle FLEXWERK

Johannesstraße 55

24143 Kiel

 

Tel: 0431-5301133

Fax: 0431-5303990

E-Mail: m.arndt@kjhvmail.de

           p.kirchhoff@kjhvmail.de

          a.pick@kjhvmail.de